Sonnalm Logo

Spezial Wanderwochen für Berggenießer

Wanderwoche mit Nockberge Experte "Dieter Buck"

17.06. - 24.06.2017

Erleben Sie die schönsten Ecken der Nockberge:

  • 2 geführter Wanderungen mit Dieter Buck
  • 1 Dia Abend in der Hotellobby mit Stammtisch zum Thema " Was empfiehlt sich alles für den Rucksack"
  • 7 Nächte im schönen Doppelzimmer
  • Frühstück auf der Terrasse
  • Gourmetdinner
  • 1 x Grillabend
  • Wellness im Sonnenbadl

ab € 504,-- pro Person

Preise exkl. Kurtaxe für Erwachsene (ab 17 Jahren) € 2,50 pro Nacht

Gleich Anfragen

 


Berggenuss im Sommer

Dieser Ort ist wohl ein kleines Urlaubsparadies mitten in den Nockbergen. Denn wo sonst vereinen sich traumhafte Ski- und Wanderberge, sowie Thermen so perfekt wie in Bad Kleinkirchheim. St. Oswald & Bad Kleinkirchheim vereint auf engen Raum alles was ein erholungssuchender und aktiver Urlauber gegehrt. 100 Kilometer Schiabfahrten von 2000 Meter hohen Bergen, zwei Thermen mit Heilwasser sowie Thermalwasser. 

Berggenuss-Package:

  • 7 Übernachtungen im schönen Doppelzimmer Zirbe

  • Frühstück vom Buffet

  • gemütliche Nachmittagsjause auf der Terrasse

  • jeden Abend Gourmetdinner mit 5 Gängen und 3 Hauptspeisen zur Wahl

  • 1x Alpin Süd Goldsekt als Geschenk

  • 3x geführte Wanderungen

  • 1x eine Hervis Outdoorjacke (Gutschein) zu Ihrer Buchung gratis mit dazu

  • Kostenfreies W-LAN im ganzem Haus

  • 100 Eintritte für Kärntens Attraktionen

  • Schwimmbad, Saunen, Whirl-Pool im Hotel

  • Begrüßungscocktail

ab Euro 540,-- pro Person

Gleich Anfragen  


  Wandergenuss Nockberge

1) Genussvolle Plätze in den Nockbergen

Von der Kaiserburg, die man mit der Bergbahn erreicht, gehen wir über den Wöllanernock zur Feldbahnalm mit der Wegenerhütte, wo wir gerne Rasten wollen. Weiter geht es zur Riesnerhütte, die ebenfalls herrliche Almköstlichkeiten bereithält. Zurück geht es über den Strohsack bis auf die Kaiserburg. Nicht nur die Almköstlichkeiten, sondern auch die wunderbare Aussicht und die Geschichten zur Umgebung, die unser Wanderführer erzählt, werden Sie begeistern. 

 

Gehzeit: 5 Stunden/ Gesamt 6.5 Stunden

Start:  bei Talstation Kaiserburg

 

2) „Wandern fürs Gmiat“ Zurück zum Ursprung  

Bei dieser Wanderung kommen Sie zu höchst interessanten Orten in den Nockbergen. Am Ausgangspunkt besichtigen wir mit dem Karlbad ein altes Bauernbad, wo in alten Holzwannen noch heute gebadet wird. Dann erreichen Sie nach einer Wanderung einen Ort, wo die erdzeitliche Vergangenheit unserer Welt sichtbar wird und zum Schluss erreichen Sie eine Almwirtschaft, wo man sich bei dem selbst hergestellten herrlichen Käse, Speck und Brot stärken kann!

Gehzeit: 4 Stunden/ Gesamt 6.5 Stunden

 

 

3) Hinauf zum Höchsten

Die Wanderung stellt einen Höhepunkt ihres Aufenthalts in den Nockbergen dar. Nicht nur , dass Sie dem höchstem Gipfel der Nockberge dem Rosennock (2440m) ihre Aufwartung machen werden, unterwegs erleben sie Sie eine Blumenpracht und einen idyllischen Bergsee von atemberaubender Schönheit. Unser fachkundiger Wanderführer wird Ihnen einiges über die Kräuter und Blumen erzählen und Sie sicher zum Höhepunkt der Wanderung leiten. Wer allerdings nicht auf den Gipfel möchte, kann im Nassbodensee seine Füße ins Wasser strecken und nur etwas mehr als eine Stunde warten bis die Gipfelstürmer zurück sind.

Gehzeit : 6 Stunden / Gesamtzeit: 8 Stunden

 


4) Programm bei Regenwetter

Am Mühlenweg bei Kaning zur Aichholzerhütte

Schlechtes Wetter gibt es nicht! Denn auch bei Regen können Sie eine herrliche Wanderung machen mit einem besonderen Erlebnis. Der Mühlenweg in Kaning gehört wegen seiner alten funktionsfähigen Getreidemühlen und seiner Beschreibungen über das Handwerk der alten Zeit zu einem höchst interessanten Wanderweg. Immer entlang des Baches wandernd, gelangen wir anschließend zur Aichholzerhütte, wo wir uns wärmen und trocknen können

Gehzeit: 3,5 Stunden / Gesamtzeit: 5 Stunden


 

Magic Moments

SONNENAUFGANGS-Wanderung mit Frühstück

Der frühe Wandervogel fängt den Tag: So geht es früh mit dem Biosphärenpark-Ranger hinauf auf den Falkert, bevor die ersten Sonnenstrahlen alles rot färben. Am Weg erleben Sie mit etwas Glück Greifvögel, Rotwild oder Murmeltiere!

Vom Gipfel des Falkerts erblicken Sie die reiche Bergwelt rundherum – Ihr Biosphärenpark-Ranger zeigt Ihnen bekannte Gipfel. Zeit für eine Stärkung: Nach dem Abstieg durchs Sonntagstal endet die Tour am glitzernden Falkertsee, wo auf der Almhütte ein originales Sennerfrühstück mit Kärntner Köstlichkeiten wie Frigga, Sterz oder Reindling wartet!

Inkludierte Leistungen: geführte Sonnenaufgangswanderung am Falkert mit reichhaltigem Sennerfrühstück 

Gehzeit: 1,5 Stunden

Dauer: 4 Stunden

Kosten: € 20,-- pro Erwachsene, € 15,-- pro Kind (7-14 Jahre)

 Gleich Anfragen

  


Speik-Wanderung-mit Fußbad & Forelle

Mit dem Biosphärenpark-Ranger geht es per Seilbahn von St.Oswald hinauf zur Bergstation. Dort entdecken Sie den Speik in all seiner Vielfalt – sehen, fühlen, riechen – und erfahren spannende Details über die Geschichte und die begehrten Effekte des Baldriangewächses, das schon Kleopatra faszinierte.

Danach führt der Weg über den Mallnock mit herrlichen Panoramen sanft hinunter zum Falkerthaus, wo Sie ein erfrischendes Speik-Fußbad in urigen Holztrögen nehmen. Ade, müde Füße: Sie werden glauben zu schweben. Nun kommen die regionalen Fischspezialitäten der Kärntner Alpe-Adria-Küche gerade recht – Mahlzeit!

Inkludierte Leistungen:

• Geführte Speikwanderung mit Ranger

• Auffahrt mit der Nationalparkbahn Brunnach

• Wohltuendes Speik-Fußbad

• Fangfrische Forelle vom Falkerthaus-Fischteich

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Dauer: 6 Stunden

Kosten: € 35,- Erwachsene mit Kärnten Card, € 24,- Kinder


Vom Berg ins Badezimmer der Nockberge !

Zuerst geht’s hinauf auf die Eisentalhöhe, wo sich im Morgenlicht ein überwältigendes Panorama eröffnet. Vom Biosphärenpark- Ranger werden immer wieder wissenswerte Fakten über Fauna und Flora präsentiert.

Unser Abstieg führt direkt zum Karlbad, dem ältesten Bauern-Heilbad Österreichs: Hier sitzen Sie in einer dampfenden Holzwanne zwischen uralten Steinmauern und spüren die Tiefenentspannung durch das mit glühenden Steinen erhitzte Quellwasser von Kopf bis Fuß! Danach haben Sie einen Bärenhunger – darum gibt’s einen hausgemachten Kärntner Nudelteller.

Inkludierte Leistungen:

• Geführte Wanderung mit Ranger

• Transfer über die Nockalmstraße & retour

• Maut Nockalmstraße

• Baden im Karlbad

• Mittagessen im Karlbad

Uhrzeit: 7.00 Uhr

Dauer: 6 Stunden

Kosten: € 55,- Erwachsene

 

Gleich Anfragen

 

 DSC 0031 DSC 0034 DSC 0066 DSC 0097

 

Sonnalm Logo 2017 klein

Online Buchen

  
 7 Nächte inkl. Halbpension
inkl. Kärnten Card
 
 ab € 1.440,-- für 2 Erwachsene & 2 Kids

TOP NEWS

Die Therme St. Kathrein eröffnet offiziell am 8. Juli 2017

-15% auf den Thermeneintritt 

 

Hotel Sonnalm
  Quellenweg 3,
  A-9546 Bad Kleinkirchheim
  +43 (0) 4240 507
 +43 (0) 4240 507 - 15
 office@sonnalm.at

Touren-de

app peakarapp alpen adria trailapp summit lynxapp ipflanzen Einige hilfreiche Infos für die Berge, Fauna und Flora!