4 Sterne Hotel Sonnalm in Bad Kleinkirchheim
Sommer in Bad Kleinkirchheim.
Anreisedatum wählen
Abreisedatum wählen

Die Kärntner Nockberge laden Sie ein!

7 Gipfel-Challenge

Nehmen Sie die Herausforderung an und seien Sie dabei! Jeden Tag haben Sie die Gelegenheit einen neuen Berggipfel zu entdecken und dabei ein einzigartiges Bergpanorama zu genießen. Die Kärntner Nockberge zeigen sich während Ihres Sommerurlaub in Bad Kleinkirchheim von ihrer schönsten Seite.

Als Belohnung für Ihre Ausdauer schenken wir Ihnen eine Nacht gratis in Ihrem 4 Sterne Hotel SONNALM. Mitten im Wanderparadies finden Sie hier ausgezeichnete Kulinarik und viel Entspannung,  um sich nach Ihren aufregenden Wanderungen bestens zu regenerieren. 

Kurze Wegbeschreibungen für die schönsten Gipfel rund um das Hotel SONNALM finden Sie auf dieser Seite. 

Haben wir Ihnen Lust auf einen besonderen Wanderurlaub gemacht? 
Gerne helfen wir Ihnen bei der Planung Ihres Sommerurlaubs in Österreich und stellen für Sie ein individuelles Angebot zusammen.


Eindrucksvolle Aussicht von der Falkertspitze
Geschafft! Ein neuer Tag - ein neuer Gipfel!
Fernsicht vom Rosennock
7 Gipfel zur Challenge

Pfannnock

2.254 m
Auffahrt mit der Biosphärenparkbahn Brunnach. Sie wandern zur Roten Burg, nehmen dann den Pfad durch die Bergkiefern ("Latschen") und gelangen so zum Pfannsee. Weiter geht es über einen leicht ansteigenden Weg zum Plateau des Pfannnocks. Diese einzigartige Bergformation müssen Sie erleben. Genießen Sie den "Tafelberg" der Nockberge!

Mirnock

2.110 m
Prächtiger Ausblick auf den Millstätter See - hier werden Sie mit einem Fernblick bis zum Großglockner belohnt. Sie starten beim Gasthof Possegger und nehmen den ansteigenden Pfad - es geht durch den Wald und nach ca. 1 Stunde Aufstieg wandern Sie am Grat entlang. Unterwegs hat man den Gipfel des Mirnocks bereits im Visier.
Sie werden mit einem fantastischen Rundblick belohnt!

Königstuhl

2.336 m
Sie fahren mit dem Auto über die Nockalmstraße zum Karlbad. Der Anstieg ist ausreichend ausgeschildert. Sie kommen am Friesenhalssee vorbei und nehmen den Grat weiter zum Gipfel. Eine traumhafte Genusswanderung - unvergessliche Ausblicke garantiert. Tun Sie Ihrem Wohlbefinden etwas Gutes!

Rosennock

2.440 m
Nun haben Sie genug Kondition um den König der Nockberge in Angriff zu nehmen. 
Ausgangspunkt ist das Erlacher Haus. Zuerst geht es in die Serpentinen, dann über den Bergrücken gemütlich, aber mit Ausdauer auf den Gipfel! 
Ein Hochgenuss - Sie werden mit einem Panoramablick bis zum Dachstein belohnt!

Falkertspitze

2.308 m
Auch den Falkert beginnen Sie mit der Auffahrt auf die Brunnach. Hier erwandern Sie gleich mehrere Gipfel - Sie beginnen mit dem Mallnock über den Klomnock und den Steinnock - hier peilen Sie nun direkt den Falkert mit einem kräftigen Anstieg an. 
Das ist eine Wanderung mit der Sie Ihre Ausdauer trainieren und wiederum mit einem Rundumpanorama belohnt werden.

Kamplnock

2.101 m
Sie fahren mit dem PKW auf das Hochplateau von Millstatt zur Schwaigerschaft. Sie nehmen die Bergstraße und fahren zur Schwaigerhütte. Hier beginnt Ihre Genusswanderung. Sie wandern zur Millstätter Hütte und vor der Hütte nehmen Sie den Abzweiger zum Kamplnock. Wiederum ein perfekter Aussichtsberg. 
Wir empfehlen Ihnen retour über die Alexanderhütte zu gehen - unsere Lieblingshütte, denn hier sitzt man am Balkon vom Millstätter See und kann aus einer traumhaften Auswahl von Hüttengerichten wählen.

Kolmnock

1.832 m
Der Sonnalm Hausberg - blicken Sie bereits beim Frühstück auf die Wiesen des Kolmnocks!
Sie fahren mit der Kaiserburg Bahn auf den Gipfel und wandern zur Rossalmhütte, nehmen den Panoramaweg zum Strohsack und weiter zur Maibrunnhütte. Dann geht es hinter der Bergstation Maibrunn durch den Märchenwald zum Gipfel. Beim Abstieg erleben Sie einen Meditationsweg durch den Wald. Sehr zu empfehlen!

Ihr Urlaubs-PLUS im Hotel SONNALM

  • Ausgezeichnete Kulinarik in unserem 4 Sterne Hotel
  • Familiäre Atmosphäre 
  • Wellnessbereich mit 4 Saunen
  • Zubuchbares Massageangebot - jetzt entdecken!
  • Whirlpool und Schwimmbad (6*10m lang)
  • Fitnessraum mit Panoramablick
  • Zentrale Lage inmitten des Wanderwegenetzes und an der Therme
  • Garten und gemütliche Terrasse
So einfach nehmen Sie an der Wander-Challenge teil:
        1. Anmeldung ausschließlich im Hotel Sonnalm bei Ihrer Buchung. Den Sonnalm Wanderpass erhalten Sie bei Ihrer Anreise oder hier als Download.
        2. Die Teilnahme ist an das Übernachten in der Zeit vom 25.05. bis 07.07. oder/und 09.09. bis 14.10.2019 im Hotel SONNALM gekoppelt (mind. 4 Nächte).
        3. Sie buchen direkt über das Hotel oder die Onlinebuchung  auf www.sonnalm.at zu den aktuellen Tagespreisen (keine Pauschalen).
        4. Zeigen Sie uns Fotos von jedem Gipfel, auf dem Sie eindeutig erkennbar sind und den Sonnalm Wanderpass zeigen.
  1. Diese Fotos schicken Sie an: 7gipfel@sonnalm.at
  2. Pro Gipfel erhalten Sie einen Stempel an der Rezeption.
  3. Haben Sie alle Stempel, ziehen wir eine Nacht von Ihrer Zimmerrechnung ab.

  4. 7 Gipfel = 1 Nacht gratis. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen und eine aufregende Zeit bei der Gipfel-Challenge! Mein Team im Hotel Sonnalm und ich freuen uns schon, Sie persönlich begrüßen zu dürfen. 


sign

Nach oben

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:.

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken