4 Sterne Hotel Sonnalm in Bad Kleinkirchheim
Anreisedatum wählen
Abreisedatum wählen

Radurlaub in Bad Kleinkirchheim im Kärntner Land

Mit dem Bike durch die Nockberge

Die Nockberge sind ein wahres Bikeeldorado und bieten über 1.000 km an Rad- und Mountainbikewegen aller Schwierigkeitsstufen. Besonders für E-Bike Liebhaber eignet sich die Region in und um Bad Kleinkirchheim für sportliche Ausflüge.

Biken soweit das Auge reicht.

Bike-Pauschale

  • 7 Nächte im Doppelzimmer Kathrein
  • kräftiges Frühstück für Sportler
  • Nachmittagsjause/gesundes Abendessen
  • Wellness und Fitness im Haus
  • Bikekarte/ Abstellplatz
  • Gratis Ausfahrt mit den Bergbahnen
  • 1 Sportlermassage mit 25 Minuten

ab € 630,00 pro Person (10.09.-14.09.2021)
ab € 680,00 pro Person (20.08.-10.09.2021)
Berg- und Seengenuss in den Kärntner Nockbergen

Biken Vom Berg zum See

  • 4 Nächte im Doppelzimmer Kathrein
  • inkl. kräftiges Frühstück vom Buffet, Jause am Nachmittag und Gourmetdinner
  • 1 * Flow Trail (9,- für Auffahrt mit der Bahn)
  • 1 * um den Millstätter See
  • 1*von der Kaiserburg nach Feld am See
  • Kärnten Card 
  • Wellness mit Pool, Saunen 
  • Freie Benutzung des Sonnalm Spa
  • Bikekarte/ Abstellplatz

ab € 375,00 pro Person 10.09.-14.10.2021
ab € 390,00 pro Person 20.09.-10.09.2021
Familienspaß in der Sonnalm!

Für Ihren Bikeurlaub

  • geführte Biketouren mit der Sportschule
  • Bike-Verleih im Hotel
  • Fahrradpumpe
  • Waschplatz für das Fahrrad 
  • Bikekarten
  • genügend Abstellplatz
  • Obst und Traubenzucker 
  • Sportlerjause

FIS Franz Klammer Tour

Begeben Sie sich auf die Spuren der Weltcup-Abfahrtsstrecke “Kärnten-Franz Klammer”.

Routenverlauf: 
Start Bad Kleinkirchheim/ Maibrunn Parkplatz; über Maibrunn Forstweg – Unterwirt Hütte – bis zur Maibrunn Bergstation – danach sehr steil / kurze Schiebestrecke Richtung Strohsack (Speicherteich), weiter zur Rossalmhütte, dann über die Kaiserburg Forststraße abwärts zur Mittelstation und weiter Richtung Tal zum Ausgangspunkt.

Schwierigkeit: Mittel bis Schwer
Strecke: 20,2 km 
Dauer: 4 Stunden

Feldpannalm-Tour

Die Nockbike Kennenlern-Tour für Biker und E-Bike Einsteiger führt über den Klamberg in die Feldpannalm und über Kolmnock und Obertweng zurück. Das Verweilen auf der Feldpannalm mit den verschiedensten Spezialitäten der Kärntner Bauernküche lohnt sich. Der „Bikerbrunnen“ in Obertweng sorgt für eine kleine Dusche und löscht den Durst.

Routenverlauf: 
Feld am See – Feldpannalm – Klamberg – Obertweng – Feld am See Tourverbindungen: Trail T20, T1; Touren Nr. 10, 11, 8, 21

Schwierigkeit: Mittel 
Strecke: 18 km 
Dauer: 2,5 Stunden
Radeln für Jedermann!

Radeln für Jedermann

Das vielfältige Radfahr-Angebot in den Nockbergen reicht von familienfreundlichen Radwegen mit wenig Steigung bis hin zu anspruchsvollen Touren und actionreichen Trails für Profis. Am Ziel angekommen, werden Sie für Ihre Ausdauer belohnt! Es erwartet Sie ein atemberaubender Ausblick über große Teile Kärntens bis hin zu den Karawanken und dem Großglockner. Hier finden Sie weitere Information zum Biken in Bad Kleinkircheim.

Leihen Sie sich ein Bike aus im Hotel Sonnalm.

Bike-Verleih im Hotel

Wenn Sie die Lust zum Radfahren verspüren, aber Ihr eigenes Fahrrad nicht mitgenommen haben, haben wir natürlich auch eine Lösung. Gerne stellen wir Ihnen unsere hoteleigenen Fahrräder zur Verfügung. Diese stehen vor dem Hotel für Sie bereit. Bei Fragen zu unserem Radverleih wenden Sie sich bitte an die Rezeption.

Mit dem Rad dynamisch zu den schönsten Aussichtspunkten - Nockalmstrasse

Das Rennrad im Gepäck

Im sonnigsten Bundesland Österreichs finden Sie traumhafte Rennradtouren für Ihr Training. Das Herzstück vieler Rennradtouren in der Ferienregion ist die Nockalmstraße. Die fast 35 km lange Straße führt Sie durch den Nationalpark der Nockberge. Die geringe Steigung der Straßenführung ist eine optimale Voraussetzung, um die malerische Landschaft genießen zu können.

„Maibrunntrail“

Ein schöner flowiger Natur- Trail, vorwiegend auf Wald- und Wiesenweg und teilweise flachen Wurzelpassagen.

Bodenbeschafenheit:
Ein schöner Natur-Trail, vorwiegend auf Wald- und Wiesenweg und teilweise Wurzelpassagen. Dieser Singletrail führt vom Gipfel des Kolmnocks (1850 m Seehöhe) den Grat entlang Richtung Osten zur Maibrunn-Bergstation (1750 m Seehöhe). Achtung: Der Trail führt durch eine Viehweidefläche mit 2 Zaun-Übergängen.

Schwierigkeitsgrad: blau /rot
Strecke: 1,8 km 

„Rossalmhüttentrail“

Ein naturbelassener Tail mit traumhafter Aussicht im oberen Bereich.

Bodenbeschafenheit:
Der Singeltrail mit mittleren Schwierigkeitsgrad, beginnt an der Rossalmhütte auf 1900 m unterhalb der Kaiserburg Bergstation und endet in der Feldpannalm. Verbunden mit dem Trail T20 führt er den gesamte Feldpannbachverlauf entlang bis zum Wasserfall und den Feldsee.

Schwierigkeitsgrad: rot
Strecke: 2,8 km 
Bikerverleih & Bikeservice
INTERSPORT GRUBER
Leitung: Arno Gruber
Maibrunnenweg 2 | 9546 Bad Kleinkirchheim
Tel.: +43 4240 346 | E-Mail: info@sport-gruber.at
Zur Website »
INTERSPORT RENT KAISERBURG
Leitung: Familie Wulschnig und Arno Gruber jun.
Talstation Kaiserburgbahn | 9546 Bad Kleinkirchheim
Tel.: +43 4240 555 300 |E-Mail: rent@intersportbkk.at 
Zur Website »

Bike Kleinkirchheim - Natur Single Trails

Bike Kleinkirchheim - Natur Single Trails Bike Kleinkirchheim - Natur Single Trails

Unser PLUS für Ihren Radurlaub in Kärnten

  • Rad- und Mountainbike-Verleih
  • E-Bike-Verleih (ab € 12,00) & Einschulung durch die Sportschule Krainer
  • Stellplatz für Ihre eigenen Räder
  • Kartenmaterial und GPS-Daten zum Downloaden
  • Geführte Touren durch die Sportschule Krainer (Anmeldung an der Rezeption)
  • Tourenorganisation & Shuttle-Service
  • Fahrtechnikschulung

UNSER TIPP: Europas längster Flow Country Trail

Gleiten Sie über den längsten Flow Country Trail Europas. Ein echtes Highlight für alle Radsport-Begeisterten! Aber nur mit der passenden Kondition und Ausrüstung!

Nach oben

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:.

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken